Terrarium für ein Baumpython

Bau eines Terrariums für einen Baumpython.
Als Baumaterialen werden Aluminiumprofile und Hartschaumstoffplatten verwendet.

An Technik wurden ein Heizkabel, eine Wärmelampe, ein LED Strahler und eine Beregnungsanlage verbaut.

Um die Temperatur optimal zu gestalten, wird eine RepCare – Terrariensteuerung auf Raspberry PI Basis verwendet.

Eine Antwort auf „Terrarium für ein Baumpython“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.